Werden die Jungen die Verlierer sein?

Werden die Jungen die Verlierer sein?
Wenn es stimmt, dass uns amerikanische Verhältnisse mit einer gewissen Verzögerung erreichen, dann hat die Klage über die benachteiligten Jungen, die es auch hierzulande mit zunehmender Schärfe gibt, noch nicht ihren Höhepunkt erreicht. Dieser Bericht aus dem heutigen Amerika sollte uns die Notwendigkeit einer intensiven Förderung der Jungen noch stärker verdeutlichen und zu pädagogischen Konsequenzen in allen Bildungseinrichtungen von der Kita bis zur Universität führen.
Taxonomy upgrade extras: 

Erziehungsprinzip Verantwortung

Erziehungsprinzip Verantwortung
Was wichtig für unsere Weiterentwicklung ist, hat Wert. Was meinem Leben Sinn gibt, hat Wert. Was das Zusammenleben von Menschen erleichtert, hat Wert. Demnach sind Werte der gereifte Extrakt guter oder schlechter Erfahrungen. Will eine Gesellschaft überleben, wird sie diesen Schatz hüten und die Substanz von dem, was unser Leben trägt, in Sorgfalt und Verantwortung von Generation zu Generation weitergegeben.
Taxonomy upgrade extras: 

Zur Entwicklung geschlechtsspezifischer Persönlichkeits-Merkmale und -Interessen

Zur Entwicklung geschlechtsspezifischer Persönlichkeits-Merkmale und -Interessen
Eine neue Langzeitstudie über Persönlichkeits-Merkmale und –Interessen von Kindern macht deutlich, dass die Ausbildung geschlechtsspezifischer Eigenschaften bei Jungen und Mädchen unterschiedlich verläuft.
Taxonomy upgrade extras: 

Über die wichtige Arbeit der Religionslehrer

Über die wichtige Arbeit der Religionslehrer
Am 25.April 2009 hielt Papst Benedikt XVI. eine Ansprache in der Audienzhalle des Vatikans an die italienischen Religionslehrer, die wir wegen ihrer Bedeutung für den Religionsunterricht auch in Deutschland – ein wichtiges, schwieriges und immer wieder heiß diskutiertes Unterrichtsfach – im folgenden in Auszügen dokumentieren.
Taxonomy upgrade extras: 

Neodarwinistische Evolutionstheorie, Intelligent Design und die Frage nach dem Schöpfer (1)

Neodarwinistische Evolutionstheorie, Intelligent Design und die Frage nach dem Schöpfer (1)
In der letzten Zeit kam es - auch auf der politischen Ebene - zu heftigen Diskussionen darüber, ob neben der Evolutionstheorie im Biologieunterricht auch alternative Erklärungen für die Entstehung der Welt und der Arten berücksichtigt werden sollten. Schlagworte sind "Intelligent Design", "Kreationismus", usw. Wir veröffentlichen hier in einer Artikelserie einen vielbeachteten Beitrag von Prof.Dr.Martin Rhonheimer, der aus einem Gedankenaustausch mit Kardinal Schönborn hervorgegangen ist.
Taxonomy upgrade extras: 

OECD-Auswertung: Mädchen und Jungen sind ungleich

 Mädchen und Jungen sind ungleich
Nun ist die fast banale Erkenntnis auch bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) angekommen: eine Auswertung der letzten PISA-Daten verdeutlicht, dass während der Schulzeit die Leistungslücke zwischen den Geschlechtern in fast allen Industriestaaten zunimmt. Nach Ende der Grundschulzeit wächst der Unterschied zwischen Jungen und Mädchen kontinuierlich, vor allem in Mathematik, da schneiden die Jungen besser ab, und im Lesen, da ziehen die Mädchen den Jungen davon.
Taxonomy upgrade extras: 

Erziehung zur Frau. Erziehung zum Mann. Anregungen aus der Philosophie. (2)

Erziehung zur Frau. Erziehung zum Mann. Anregungen aus der Philosophie. (2)
Sofern Festreden einen Sinn haben, bestünde er darin, eine Kontur vorzudenken, in welcher solche Vorgaben kritisch weiterbedacht werden. Sie werden sich, auf die Schnelle betrachtet, mit einer solchen Festrede nicht unbedingt verändern, und doch sollte diese den hoffentlich größeren Horizont entwerfen.
Taxonomy upgrade extras: 

Erziehung zur Frau. Erziehung zum Mann. Anregungen aus der Philosophie. (1)

Erziehung zur Frau. Erziehung zum Mann. Anregungen aus der Philosophie. (1)
G. K. Chesterton formulierte bissig (vorletzte Jahrhundertwende in England!), offenbar gehe die Erziehung davon aus, daß in der Seele jedes jungen Menschen die Sehnsucht schlummere, reine Kragen zu tragen und Griechisch zu lernen. Nicht solche Sehnsüchte versucht Schule heute zu entflammen, vielmehr ist schon viel gewonnen, wenn Zerstörung und Irrwege ferngehalten werden und grundsätzlich Aufbauendes durchgesetzt wird. Irrwege: Dazu gehört bereits die Behauptung, dass der Unterschied zwischen Frau und Mann konstruiert sei.
Taxonomy upgrade extras: 

Vom Wachsen im Scheitern

Vom Wachsen im Scheitern
Ja, Scheitern ist viel gravierender als Misslingen. Scheitern geht an die Substanz, erschüttert die Grundfesten unseres Seins, stellt unser bisheriges Gewordensein, unsere gesamte Existenz in Frage. Ob Gesundheit, finanzielle Absicherung, der Arbeitsplatz, die Einbezogenheit in Familie, Freundeskreis, Partnerschaft und Ehe, alles kann von einem Moment zum anderen wegbrechen.
Taxonomy upgrade extras: 

Wer ist eigentlich der Experte?

Wer ist eigentlich der Experte?
Hat schon einmal ein Journalist einen Epidemiologen gefragt, ob der Papst recht haben könnte, dass Kondome ungeeignet sind, die AIDS-Epidemie in Afrika zu bekämpfen? Wir haben es getan!
Taxonomy upgrade extras: 

Seiten