Adventskalender 2008 - 4

Adventskalender 2008 - 4
Zur Vorbereitung auf Weihnachten soll es in unserem diesjährigen Adventskalender um kleine tägliche Gedanken und "Übungen" zum eigenen Verhalten gehen, sozusagen ein Advents-TÜV (Tugenden üben und vertiefen) in der Zeit der Umkehr.
> Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein.. (Bretonisches Sprichwort)
> zu den anderen Türchen> 1 - 2- 3- 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13- 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24
von Simone Rüssel
---
Wer möchte nicht in einer Diskussion Recht behalten, sich erklären, den anderen von der eigenen Meinung überzeugen. Sicher soll man nicht immer gleich nachgeben, schon gar nicht, wenn es um wirklich wichtige Dinge, besonders um die Wahrheit geht; aber wie oft streitet man sich um Ansichtssachen oder Meinungen?
Es ist eine gute Gelegenheit, sich selbst zurückzunehmen in dieser Zeit. Einmal die anderen mehr zur Geltung kommen zu lassen, nicht immer im Vordergrund stehen zu wollen, ist ein Schlüssel dafür, das Weihnachtsfest wirklich feiern zu können. Es geht nicht um uns, um unsere Geschenke, um das schöne Gefühl. Wir feiern die Ankunft unseres Retters, der als unscheinbares Baby geboren wird, und als solches keine endlosen Diskussionen führen konnte.

"Anbetung der Hirten" von Alessandro Bonvicino Moretto da Brescia

Taxonomy upgrade extras: